Wie viel kostet ein Schuljahr an der Mosa Ballet School?

 

Tanzunterricht

Für Belgier und EU-Bürger wird die Studiengebühr auf 8.500 EUR pro Schuljahr festgesetzt.
Für die Schuljahre 2022-2023, 2023-2024 und 2024-2025 wird dieser Tarif auf 6.375 EUR gesenkt.
Für Schüler außerhalb der Europäischen Union beträgt dieses Minerval 17.000 EUR, das für die Jahre 2022-2023, 2023-2024 und 2024-2025 auf 12.750 EUR gesenkt wird.

 

Allgemeinbildender Unterricht

In Belgien ist die Schulpflicht kostenlos.

Das Schulgeld beschränkt sich auf den Kauf der notwendigen Materialien und einen symbolischen Beitrag zu den Aufwendungen der Unterrichtsanstalt, der zu Beginn des Schuljahres mitgeteilt wird.

 

 

Unterkunft und Verpflegung

All-in-Verpflegung

Unterkunft und Vollpension, 5 Tage (und 4 Nächte) pro Woche von Montagmorgen bis Freitagnachmittag, werden zu einem Einheitspreis von 5.150 EUR pro Schuljahr* angeboten.

Unterkunft und Vollpension, 5 Tage (und 5 Nächte) pro Woche von Sonntagabend bis Freitagnachmittag, werden zu einem einheitlichen Preis von 6.100 EUR pro Schuljahr* angeboten.

* Diese Preise gelten für das Schuljahr 2023/2024 und können sich in Zukunft noch ändern.

Bei der Einreise ist eine Mietkaution von 800 EUR zu hinterlegen.

Schülerinnen und Schüler unter 16 Jahren haben im Internat Vorrang.

Bezahlung der Gastfamilien

Für Schüler, die am Wochenende nicht nach Hause fahren können, sondern lieber bei einer Gastfamilie untergebracht werden möchten, wird ein Kostenbeitrag zur Deckung der laufenden Kosten erhoben (15 EUR pro Übernachtung).

Auf der Suche nach einer Gastfamilie

Nicht-stationäre Formeln

Schülern über 16 Jahren schlägt das Mosa vor, im Xior Avroy Student House zu wohnen, das komfortable Zimmer mit eigenem Bad und WC bietet und nur 3 Gehminuten vom Mosa entfernt ist. Vorreservierungen für Mosa-Schüler werden jedes Jahr in den obersten Stockwerken vorgenommen, um maximalen Komfort zu gewährleisten.

Externe Schüler können zwischen verschiedenen Angeboten wählen, die alle die SiiN©-Mahlzeiten in Mosa beinhalten:

  • Nur Lunch (5 pro Woche): 1.250 EUR pro Schuljahr
  • Lunch (5 pro Woche) und Abendessen (4 pro Woche): 2.750 EUR pro Schuljahr
  • Frühstück (5 pro Woche), Mittagessen (5 pro Woche) und Abendessen (4 pro Woche): 3.300 EUR pro Schuljahr

Zahlungsmöglichkeiten

Gebühren für die Tanzausbildung
Bei Einreichung des Anmeldeformulars wird eine Anzahlung von 20% der Kursgebühr verlangt. Weitere 40% der Studiengebühren müssen bis zum 1. September gezahlt werden.
Die restlichen 40% müssen bis zum 1. November in voller Höhe gezahlt werden.

Unterkunft und Vollpension
Die Unterkunftskosten, wie die Gebühren für Voll- oder Halbpension oder die Gebühren für die Gastfamilie, müssen monatlich im Voraus bis zum 1. eines jeden Monats, beginnend im September, bezahlt werden.

Sonstige Kosten
Sonstige Kosten werden gegebenenfalls zum Zeitpunkt des Verbrauchs berechnet.

Stipendien

An der Mosa Ballet School geht Exzellenz Hand in Hand mit Chancengleichheit, und die Schule heißt ihre Schüler in ihrer ganzen Vielfalt willkommen.

Unabhängig vom geografischen, kulturellen oder sozioökonomischen Hintergrund der Bewerberinnen und Bewerber werden ausschließlich Talent, Verdienste und Potenzial berücksichtigt.

Mit besonderem Augenmerk auf Vielfalt und Inklusion verpflichtet sich die Mosa Ballet School, keine talentierte Tänzerin oder keinen talentierten Tänzer aus Mangel an finanziellen Mitteln abzuweisen und Chancengleichheit für alle zu garantieren, indem sie die Gewährung von Stipendien (ganz oder teilweise) von der tatsächlichen Situation der Familien abhängig macht.

Unabhängig von ihrer finanziellen Situation lädt die Mosa Ballet School alle begabten, motivierten und engagierten jungen Tänzerinnen und Tänzer zum Vortanzen ein.

Wenn Sie eine Frage zur Vergabe von Stipendien haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter scholarships@mosaballetschool.eu.