Ihr Beitrag macht einen Unterschied

Wenn auch Sie überzeugt sind, dass Kultur und künstlerischer Ausdruck, untermauert und gewährleistet durch ein hohes Maß an Bildung, einen wesentlichen Platz in der Gesellschaft einnehmen;

Wenn Sie, wie wir, der Meinung sind, dass talentierte junge Tänzerinnen und Tänzer, wo auch immer sie herkommen, eine helfende Hand verdienen, um ihr Potenzial voll auszuschöpfen;

Dann steht es Ihnen frei, mit uns gemeinsam für diesen neuen Weg zur Spitzenleistung einzutreten – einen Weg, der menschlicher ist und mehr auf Zusammenarbeit beruht.

Treten Sie dem Zirkel der Amis Fondateurs („Gründungsfreunde“) bei

Die „Amis Fondateurs“ der Mosa Ballet School ermöglichen der Schule einen sorglosen Start und garantieren ihre Existenzsicherheit in den ersten Jahren.

Wir bieten Ihnen die seltene Gelegenheit, an der Entstehung einer internationalen Institution mitzuwirken und ein Vermächtnis für die Nachwelt zu schaffen.

Bis zur Eröffnung der Schule ist es möglich, sich diesem ersten Unterstützerkreis anzuschließen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an
elisa.vainsel@mosaballetschool.eu

Werden Sie Mäzen oder Sponsor eines Schulprojekts, das Ihnen am Herzen liegt

Ihrer Sensibilität entsprechend, haben Sie auch die Möglichkeit, bestimmte Programme und Aktionen der Schule gezielt zu unterstützen.

Wir suchen nach engagierten Partnern, die bereit sind, sich beispielsweise an der Finanzierung folgender Maßnahmen zu beteiligen:

  • Stipendien für benachteiligte Studenten,
  • Modernste Musik- und Sportgeräte,
  • „Grüne“ und nachhaltige Ausrüstung,
  • Tanzkleidung,
  • Das „Self-Care“-Programm, das den Studenten angeboten wird,
  • Die Organisation von Auditions und Intensivkursen,
  • Die Einrichtung von angepassten und integrativen Tanzworkshops für schutzbedürftige Bevölkerungsgruppen.

Wir schlagen Ihnen vor, den Ansatz, der Sie anspricht, mit uns zu besprechen und eine maßgeschneiderte Partnerschaft mit uns einzugehen.

Wenn Sie Fragen zu den verschiedenen Möglichkeiten und den damit verbundenen Vorteilen haben, wenden Sie sich bitte an

elisa.vainsel@mosaballetschool.eu

Tragen Sie das Logo der Mosa Ballet School in die Welt

Sich selbst zu verwöhnen, ist auch eine Form von Unterstützung! Mit dem Kauf unserer Tote Bags und Trinkflaschen werden Sie auf großzügige, konkrete und nützliche Weise für uns tätig.
Alle Einnahmen aus dem Online-Shop sind für die Umsetzung unseres Sozialprogramms „Alors on danse“ bestimmt!
Weitere Artikel werden bald verfügbar sein, bleiben Sie dran!

Online-Shop

Einfach etwas spenden

Wenn Sie der Mosa Ballet School eine Spende zukommen lassen möchten, können Sie diese ab 40 Euro von der Steuer absetzen.

Konkret bedeutet dies, dass Ihnen im folgenden Jahr eine
Steuerbescheinigung zugesandt wird. Sie erhalten dann 45 % des gezahlten Betrags zurück. Für eine Spende von 50 € zahlen Sie also tatsächlich nur 27,5 €.

Wie funktioniert das?

Der „Fonds der Freunde der Mosa Ballet School“ wird von der König-Baudouin-Stiftung verwaltet.
Um steuerlich absetzbar zu sein (unabhängig davon, ob Sie als natürliche oder juristische Person handeln), müssen Spenden auf das Konto
der König-Baudouin-Stiftung (IBAN BE10 0000 0000 0404) mit dem strukturierten Verwendungszweck „020/1890/00020“ überwiesen werden.
Ihre Spende wird dann automatisch dem „Fonds der Freunde der Mosa Ballet School“ zugewiesen.

Eine Spende leisten

Dancer © Olympe Tits

Unsere Partner

Die „Amis Fondateurs“

Ohne den wesentlichen Beitrag ihrer „Gründungsfreunde“ könnte die Mosa Ballet School nicht Wirklichkeit werden.

Wir danken ihnen von ganzem Herzen für das Vertrauen, das sie uns schon vor der Eröffnung der Schule entgegengebracht haben, um unsere Vision von Exzellenz, Fürsorge und Zusammenarbeit zu verwirklichen.

Mit der wertvollen Unterstützung von:

Logo Federation Wallonie Bruxelles

Logo Delen Private Black

Logo Burco

Logo Etilux

Jean-Jacques et Eliane De Cloedt,
Jean De Cloedt,
Stephan Uhoda

Das Stipendium Rayonnement Wallonie

Die internationale Öffnung der Mosa Ballet School erhält auch finanzielle Unterstützung durch das Stipendium Rayonnement Wallonie, eine Initiative der wallonischen Regierung, die von St’art sa betrieben wird.

Die Mosa Ballet School bedankt sich herzlich bei allen Persönlichkeiten – aus der Welt des Tanzes, aber auch aus dem öffentlichen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Bereich oder aus der Philanthropie – die sich mit Begeisterung und Großzügigkeit für sie engagieren. Und vor allem:

Ballet

L’École nationale de ballet du Canada pour ses conseils et son expertise

Noshaq

Les équipes de Noshaq pour leur guidance et leurs nombreux gestes de soutien

Wbe Logo Horizontal

Julien Nicaise,
Administrateur général du réseau Wallonie-Bruxelles Enseignement

Charles Rogister

Jocelyne Engleberg,
Directrice de Liège 1

Abschließend möchte sich die Mosa Ballet School bei allen Dienstleistern bedanken, die sie mit Engagement und Leidenschaft bis hierher begleitet haben:

dA Architects – Servais Engineering Architectural – Designburö Ecorce – LIXON S.A. – Agence Air – Agence Globule bleu – Agence Scalp